Panikattacken - was tun?
Leidest du an Panikattacken, Angstzuständen oder gar einer Angststörung?

Hier bekommst du schnell Hilfe. Schau dir gleich das Video an und erfahre mehr, …

Erstgespräch und Soforthilfe bei Panikattacken und Angstzuständen mit Dr. EVA BRUNEGGER

Wenn es dringend ist dann kann ich dir schnell helfen. Gleich nachdem du das Kontaktformular ausgefüllt und abgesendet hast, kanns du online einen zeitnahen Termin für ein Erstgespräch buchen.

Kontaktformular

Schnelle Hilfe bekommst du auch mit meinen Onlinekursen:

Im kostenlosen Onlinekurs “Panikattacken – was tun?” erfährst du, was aus meiner Sicht die ersten wichtigen Schritte sind, wenn man an Panikattacken und Angstzuständen leidet. Du findest außerdem einige Videos und bekommst in den nächsten Tagen täglich eine E-Mail mit Tipps. Informiere dich und lerne mich kennen! Hier gehts zum Download:

Wenn du schon dringend Hilfe  brauchst, dann kann ich dir meinen Kurs “Erste Hilfe bei Panikattacken – Sofortmaßnahmen, die garantiert helfen” empfehlen. Du bekommst viele Videos, Tipps, konkrete Anleitungen und tägliche E-Mails. 

In diesem Onlinekurs erkläre ich dir ganz genau, was du tun musst, damit du deine Panikattacken jederzeit unter Kontrolle bekommen kannst. Du kannst gleich mit dem Kurs starten!

20 % aller Menschen haben im Laufe ihres Lebens mindestens eine Panikattacke. Die Angst, die Kontrolle zu verlieren oder eine schwere körperliche Erkrankung zu haben, ist riesig. Die Anspannung hoch.

Häufig ist es für Betroffene ein langer Leidensweg, bis die richtige Diagnose gestellt wird. Und wenn es dann so weit ist und man weiß, es ist wohl “psychosomatisch”, ergibt sich meistens die Frage – was kann ich jetzt tun? Wie kann ich schnellstmöglich meine Angstzustände in den Griff bekommen? Wie kann ich mein Leben wieder ohne Angst vor der nächsten Panikattacke leben? 

Therapieplätze sind rar und oft dauert es sogar sehr lange, bis man einen Termin beim Arzt bekommt. 

Häufig ist auch gar keine Therapie nötig – manchmal beruhigt beruhigt es sich von alleine wieder oder man versteht, dass es sich bei Panikattacken “nur” um fehlgeleitete Alarmreaktionen handelt und kann die richtigen Dinge tun. 

Doch das ist nicht immer so einfach, woher weiß man schon, was zu tun ist? 

Mit meinen Soforthilfe-Angeboten möchte ich dir dabei helfen, dass du deine Panikattacken schnellstmöglich wieder in den Griff bekommst und damit verhinderst, dass sich eine Angststörung entwickelt oder eine bestehende Angststörung verschlechtert!

Alle Soforthilfe-Angebote im Überblick:

Dr. Eva Brunegger, Ärztin für psychosomatische und psychotherapeutische Medizin. Therapie und Präventions bei Panikattacken, Angst, Stress und Burnout

Warum liegt mir das Thema so am Herzen?

Panikattacken und Ängste kommen häufig in Phasen erhöhter Stressbelastung zum ersten Mal vor, und das häufig schon bei sehr jungen Menschen. Sie sind auch typisch in der Entwicklung eines Burnouts.

Viele Menschen fühlen sich von ihren Ärzten nicht optimal verstanden, da diese den Fokus hauptsächlich auf die körperliche Ebene gerichtet haben. Mit der biopychosozialen Sichtweise kann man die Zusammenhänge zwischen Körper, Psyche und sozialem Umfeld bei Stress wunderbar erklären und Methoden daraus ableiten. Die Lösungen sind ganz leicht verständlich!

Wenn man rechtzeitig etwas tut, kann die Entstehung von Krankheit wie diverser Angststörungen, Depressionen oder eines Burnouts verhindert werden. Aber auch Menschen, die schon länger an Panikattacken oder einer Angststörung leiden, profitieren unglaublich davon, wenn sie einen gesunden Umgang mit Ängsten lernen und sich trauen, ihr Thema anzuschauen und sich ihren Ängsten zu stellen.

2024 Dr. Eva Brunegger